Michael Elsener, das Original unter den Kopien

Neues

  • Neue Zürcher Zeitung schaut Mediengeil

    Also. Wenn die Neue Zürcher Zeitung Dinge schreibt wie «Medienunterricht mit Bonus, mit stupendem Unterhaltungswert», dann ist das natürlich mega toll. Wenn die altehrwürdige Dame dann aber auch noch sagt «Elsener ist cool, locker, lässig und dabei so unangestrengt professionell, dass Leichtigkeit in ihm eine neue Masseinheit gefunden hat, den «Elsener»». Dann, ja dann. Hobbla. (Hier gehts zur ganzen Kritik).

  • Die DVD fÜr Schweizversteher

    ME_Stimmbruch_DVD

    Sattelfest in Schweizerdeutsch? Oder Lust, die Sprache der Eidgenossen zu lernen? Ohne die Kosten für einen Sparkkurs? Ja? Dann kannst du die DVD (mit Bonus-CD) von Michaels aktuellem Schweizer Programm hier bestellen. (Letzte Warnung: Das Programm ist wirklich auf Schweizerdeutsch). Und kriegst sie dann zugeschickt. Mit Schweizer Briefmarken drauf. Praktisch oder?

  • Klick und hobbla

    Prix Pantheon

    Super-Duper-Mitmachaktion! Wer gerne abstimmt, der darf hier gerne seinem Hobby frönen. Denn Michael ist nominiert für den tollen deutschen Kabarettpreis Prix Pantheon. Und das Publikum kann da online seinen Lieblingskünstler klicken. Dankeschön.

     

  • An der Grenze

    Kontingente

    Die Schweiz hat abgestimmt: Sie will die Einwanderung beschränken. Und damit dieser Volkswille nun auch brav umgesetzt wird, hat die Eidgenossenschaft Staatsbürger Elsener an die Front geschickt. Das Video davon gibts ab sofort hier.

  • Auf nach Pantheonien

    Die letztjährigen Gewinner hiessen Bastian Pastewka. Und Eckart von Hirschhausen. Nun ist plötzlich ein junger Kruselkopf aus der Schweiz für den Prix Pantheon nominiert. Da sagt der Michael ganz laut “Huii!” und freut sich wie wild auf den Auftritt im April. (mehr…)